Artikel 1 VON 4

Chateauneuf du Pape Les Origines Domaine Grand Veneur 2011

Art. Nr.: 7548
0,75l 2011 Domaine Grand Veneur, Les Origines, Chateauneuf du Pape AC
Sofort lieferbar |
0.75 Ltr | 53,27 €/Ltr
Preise inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl Versandkosten
Gewicht: 1 kg

Purpurrote Farbe. In der Nase intensive Aromen reifer Früchte, hauptsächlich Kirsch und Brombeere. Ebenso finden sich Aromen von Kräutern, geröstetem Kaffee und Vanille. Im Mund offenbart sich der Aromenreichtum dieses vollen komplexen Weines. Die moderaten Tannine und der lang anhaltende Abgang runden das Bild ab.

Auszeichnungen:
Der Jahrgang 2010 erhielt  95/100 Parker Punkte. 

Lage "Les Origines" :
Die Lage "Les Origines" befindet sich im nördlichen Chateauneuf-Gebiet. Erdgeschichtlich ist der terassenförmige Weinberg dem Quartär zuzuordnen. Der rote Lehmboden und die Kieselsteine verdeutlichen dies. Drainagen durchziehen den darunter liegenden Boden. "LesOrigines" bietet optimale Voraussetzungen für das Heranreifen eines Weines voller Kraft unfd Fülle.


Bezeichnung: Chateauneuf du Pape Les Origines
Erzeuger: Domaine Grand Veneur, 1358 route de Chateauneuf du Pape, 84100 Orange, Frankreich
Anbaugebiet: Rhône/Provence, Frankreich
Rebsorte(n): 50 % Grenache, 20 % Syrah, 30 % Mourvèdre
Inhalt: 0,75 l
Jahrgang: 2011
Alkoholgehalt: 15 % Vol.
Trinktemperatur: 16°C
Geschmacksrichtung: trocken
Speiseempfehlung: Lamm, Wild, kräftige Käsesorten
Verschlussart: Naturkork
Lagerfähigkeit ab Jahrgang: 20-25 Jahre


DOMAINE GRAND VENEUR
Alain Jaume mit seiner Domaine Grand Veneur ist sicherlich einer der Spitzenwinzer des Rhône Tals. Langsam und sicher führt er mit seinen Söhnen dieses Weingut auf den Gipfel der Appelation.


Angaben gemäß Artikel 14 EU Lebensmittelinformationsverordnung (EU VG 1169/2011):
Allergene: Enthält Sulfite

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Einen Kommentar schreiben

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten